Sonntag, 12. August 2012

P2 Bloggervent zum 10jährigen Jubiläum - Teil 3: Exploring Cologne!

Hallo ihr Hübschen!
Heute kommt der letzte Teil meiner Köln-Bloggerserie. Ich war zum ersten Mal in Köln und die Stadt war echt toll! Ich zeige euch nun ein paar Eindrücke:

Unser Hotel: Das Art´Otel, welches von P2 zur Bloggerveranstaltung gebucht wurde:


Ich dürfte auch Herrn Ripley mitnehmen, deshalb hatte ich ein Doppelzimmer:


Das Hotel war super ausgestattet, man hatte sogar eine Senseo Kaffemaschine auf dem Zimmer und hatte immer Kaffee, wann man wollte. Perfekt füt mich als Kaffee-Junkie! Haha!

Samstags, nach dem Bloggervent haben wir uns Köln genauer angeschaut. Hier stehe ich vorm Rhein (vorm Rhoii):


Auch für Herrn Ripley hatte sich der Aufenthalt in Köln gelohnt. Er war während ich bei P2 war im Kölner Music Store einem riesigen Musikerladen in Köln. Er hat sich eine neue Gitarre gekauft mir samt neuer Tasche:


Dann sind wir in die Stadt gegangen und egal wie ich den Foto gehalten habe, ich habe den Dom nie gescheit ganz draufbekommen, deshalb hier ein Ausschnitt vom Dom:


Und hier nochmal mit mir dabei:


Dann gings ein wenig zum shoppen, wo wir einen ganz tollen Adidas NEO Laden endeckt haben und beide so einiges gefunden haben.


Köln ist toll! Was ich nur total schade fand: Das Thema Inglot. Ich hatte mich so gefreut, endlich mal in einem Inglot zu stehen. Ich wusste das es ein Store-in Store Laden war. Ich ging also ins Kult und suchte Inglot - nichts! Eine Verkäuferin sagte mir dann, dass es Inglot seit ca. ner Woche nicht mehr in Köln gibt, weil es sich für sie nicht gelohnt hat - Neeeeiiinnn! -Sehr schade!

Nach einen tollen Tag und einem noch besseren Vortag beim P2 Bloggerevent gings dann nach Hause. Hier noch ein Bild vom Bahnhof:


Was für ein tolles Wochenende! Vielen Dank nochmal an das P2 Team, es war einfach eine Erfahrung! Ich habe viele tolle Menschen kennengelernt, Grüße vor Allem an Maike, Sissi und Jenny!

Viele Grüße, eure Janina

Kommentare:

  1. Viele liebe Grüße zurück :-) Das sind wirklich schöne Fotos und tolle Eindrücke von Köln. In der Fußgängerzone war ich am Samstag auch noch :-) Hab noch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos hast du gemacht :) Das mit Inglot wusste ich nicht. Ich war Kiko-fixiert in Köln ;)

    AntwortenLöschen
  3. Wie süß du bist, Grüße zurück und hat mich auch gefreut :D.
    Lässt sich bestimmt mal einrichten ;).

    Und danke für's Kompliment^^.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
  4. Na das sieht ja nach viel Spaß aus! Ich mag Köln auch total gerne,
    obwohl ich gar nicht so weit weg wohne, war ich aber schon echt
    lange nicht mehr da... irgendwie fahr ich zum Shoppen immer nur
    nach Koblenz oder Leipzig. LG Anna

    AntwortenLöschen
  5. es ist wahrlich unmöglich, den dom gan auf ein foto zu bekommen :D

    AntwortenLöschen
  6. achja, und als ich das letzte mal bei music store war, war es schon dunkel als ich wieder raus kam... da kann man sich wirklich im gitarren testen verlieren ;D

    AntwortenLöschen