Freitag, 8. März 2013

Aufgebraucht im Februar 2013

Hallo ihr Hübschen!

Ein bisschen spät, aber hier sind endlich meine aufgebrauchten Produkte des Monats Februar.

Gesamt:


Und hier die Sachen im Einzelnen:


Balea Dusche & Creme Guave:
Riecht superlecker fruchtig aus der Flasche, bei duschen entwickelte sich aber bei mir ein ganz komischer Geruch...wie nachh frisch abgebrochenen Ästen (..WTF??), deshalb kam das Duschgel in den Handseifenspender. Kein Nachkauf

Yves Rocher Jardins de Monde Lila Reis aus Laos:
Riecht nach frischer Wäsche, sehr cremig-pudrig. Ein bisschen zu stark wie ich finde. Im Moment mal kein Nachkauf.

Yves Rocher Experte Repair Milch sehr trockene Haut:
Riecht superlecker nach Sheabutter und pflegt die Haut sehr gut, trotz der festen Konsistenz zieht die Creme sehr gut an. Kaufe ich bestimmt mal wieder nach.


TIGI BED HEAD Urban Antidotes Conditioner 2:
Riecht fruchtig-lecker und pfelgt die Haare richtig toll. Habe ich mir schon in groß (750ml) nachgekauft.

I love...Calypso Dreams Shampoo:
Roch lecker wie ein Cocktail und fand ich ganz gut, hat auch nicht zu sehr die Haare ausgetrocknet.

I love...Calypso Dreams Conditioner:
Roch ebenso wie das Shampoo und hat echt gut gepflegt. Ich würde mir die Sachen nachkaufen. War aber leider eine Limited Edition.


Venus Augenmakeupentferner 2 Phasen:
Der beste! Den kauf ich immer wieder nach!

Playboy VIP for her EdT 50ml:
Roch sehr weiblich, verführerisch. Fand ich super gut und werde ich auch bestimmt mal wieder nachkaufen, wenn ich meine Parfums ein bisschen reduziere.

Artdeco Lidschattenbase:
Hatte ich jetzt fast 1 1/2 Jahr und nun ist mir der letzte Rest eingetrocknet. Die Lidschatten halten sehr gut bei ihr, aber ich glaube sie macht trockene Augenlider. Erstmal kein Nachkauf.

Florena Reinigungstücher mit Wasserlilie & Provitamin B5:
Ich hatte keine Hautirritationen und mochte sie ganz gern. Leider waren sie mir nicht feucht genug und ich musste mit Eau Micellaire immer nachhelfen. Nachkauf noch nicht sicher.


Balea Extra Power Haarspray:
Riecht seeehr gut und hält die Haare schön fest. Kaufe ich bestimmt wieder nach.

Dontodent Mundwasser:
Immer wieder gerne

Dontodent Sensitive Zahnpasta Proben:
Mochte ich nicht so sehr, war mir nicht frisch genug. Kein Nachkauf.

Pröbchen und der Rest:


Ebelin Wattestäbchen und Wattepads:
Die Besten! Kauf ich immer wieder nach!

Wella Enrich feuchtigkeitsspendende Mask für feines bis normales Haar:
Hat super gepflegt und die Haare glatt und weich gemacht. Kaufe ich bestimmt mal in groß, wenn ich noch die ein oder andere Kur geleert habe.

Schwarzkopf Conditioner:
War bei der Blondierung dabei und war wieder klasse!

Essence Pure Skin Purifying Face Strips:
Bei mir wirken die nicht so gut, da kommt leider nichts raus. Bei den Youtuber klappt das immer so gut....sind die von Biore besser?

Was habt ihr diesen Monat alles leergemacht? Lasst mir euren Link da, ich würd mich freuen!

Liebe Grüße, eure Ripley

Kommentare:

  1. Das VIP Parfum mag ich auch sehr gerne. Was ich so aufgebraucht hab kannst du hier sehen:http://schminktussis-welt.blogspot.de/2013/03/aufgebraucht-im-februar-2013.html

    AntwortenLöschen
  2. Die Wella Haarkur sieht interessant aus - weißt du spontan ob da Silikone drin sind? (nicht dass ich nicht selber googeln könnte... ;) )
    Hier mein "Aufgebraucht"-Post: http://anothergirlsbeautycase.blogspot.de/2013/03/aufgebraucht-februar-2013.html

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Die Artdeco Base im Döschen mochte ich zum Schluss hin auch nicht mehr.. dafür kann ich dir jedoch die Tube davon sehr empfehlen, da ist die Base flüssiger und die Augenlider werden nicht ausgetrocknet :-)

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  4. Danke Schminktussi für deinen Link! :)

    Jana, die Haarkur hat leider einiges an Silikonen drin. Aber sie ist wirklich klasse und macht sogar blondiertes weich.

    Lupilia: Danke für den tipp, ich werde die aus der Tube ausprobieren. Denn die aus dem Döschchen gefällt mir gar nicht mehr.

    AntwortenLöschen