Sonntag, 17. November 2013

Einkauf: Lush, Mac und NYX

Huhu ihr Hübschen!

Nach laanger Zeit habe ich mir ein paar High-End Sachen gekauft. In letzter Zeit war ich nur in Drogerien unterwegs, dann kam es gerade Recht, dass Herr Ripley in die Stadt zum Tattoovieren ging. Ich bin dann ein wenig durch die Läden gegangen, eigentlich nur, um mein Mac Studio Fix Powder nachzukaufen...dann ist es doch ein wenig mehr geworden. Tadddaarrr:


Ich war bei Lush, weil ich mir mal wieder das Rehab Shampoo holen wollte. Die Lushfrauen sind dann gleich auf mich eingestürmt, so dass ich es kaum 2 m in den Laden geschafft habe. Jetzt weiss ich auch wieder, warum ich nur online bestellen wollte. Nachdem ich ein paar von denen abwimmeln konnte, war ich am Haarregal angekommen. Dann hat mich doch eine in Beschlag genommen, was nicht so schlimm war wie erwartet. Ende vom Lied: Ich habe nun auch den Jungle Conditioner gekauft. Ich werde ihn testen und bin schon gespannt wie er ist. Das Rehab Shampoo mit 100 ml hat um die 8,50 € gekostet und der feste Conditioner um die 6,-- €. Whua recht teuer, i know...


Dann war ich kurz bei Douglas, um zu schauen ob sie NYX habe. Und ja hatten Sie. Diese Bronze Smoky Eyes Palette habe ich mit online bei Douglas schon 2 mal bestellt und jedesmal ist sie kaputt bei mir angekommen. Die Lidschatten waren immer zerbröselt. Im Laden habe ich mir dann die Palette angeschaut und sie war okay. Endlich habe ich sie! Enthalten sind 9 Lidschatten und 2 Lipsglosse. Gekostet hat sie um die 10,-- €.


Daaannn war ich bei Breuninger und habe das MAC Studio Fix Powder in NC 20 gekauft. Insgesamt habe ich es dann zum dritten Mal nachgekauft. Ich bin zufrieden damit. Es deckt gut, wenns schnell gehen muss, ich vertrage es super auf der Haut. Keine Unreinheiten oder Pickel. Dafür ist es auch recht teuer: 15g kosten 29,-- €. Bei mir hält das Puder wirklich lange und ich bin zufrieden damit.


So, nun heisst es wieder: Sparen. Der Monat ist noch lange nicht um. Haha! Ich wünsch euch nen schönen Sonntag!

~Ripley!


Kommentare:

  1. Ooooh, zeigst du auch noch Swatches zur Nyx-Palette? Die sieht wunderhübsch aus.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gern. Die Palette stelle ich in einem seperaten Post vor. Danke für deinen Kommi!

      LG

      Löschen
  2. Lush Rehab ist für mich eine Hassliebe. Mein Probe war wunderbar - Dann habe ich es mir in Groß gekauft und ärgerte mich letzte Woche zum 5. Mal über kaputte kopfhaut ._.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es auch vor langer Zeit, als ich noch richtig lange Haare hatte. Da hab ich das Shampoo immer verdünnt. Ich habe einen Klecks Shampoo eine kleine Flasche gegeben und dann ca. 200 ml Wasser dazu und dann über die nassen Haare. Hatte gut geschäumt!
      Bin am überlegen, es wieder so zu machen, weil du sagst, deine Kopfhaut würde so stark reagieren...argfh. Hast du die 100 ml Größe wie ich oder noch mehr?
      LG

      Löschen
    2. Ich hab mir 250ml gekauft. Das war rechentechnisch das Optimum zwischen Preis und Verbrauchszeit. Das mit dem Verdünnen ist aber eine gute Idee. Wird nächstes Mal ausprobiert.

      Löschen
  3. Ja, das ist bei mir auch der Grund, warum ich so ungern zu Lush gehe :) Die Nyx-Palette sieht ja wirklich super aus und das auch noch zu einem klasse Preis ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Lushfrauen war mir gar nicht mehr so bewusst, aber es ist wirklich sehr penetrant und gar nicht meins. Richtig schlimm. War auch vorerst mal wieder der letzte Besuch dort.
      Die Nyx Palette stelle ich in nem seperaten Post nochmal genauer vor.

      LG!

      Löschen