Mittwoch, 14. Januar 2015

Project Pan 2015 - Nr. 1

Hallo ihr Hübschen!

Wie ich bereits in meinem Aufgebrauchtpost Dezember geschrieben habe, bin ich gerade dabei meine gesamt Beautysammlung, egal ob Körper, Haare oder Make Up zu reduzieren. Deshalb möchte ich nun ein Project Pan machen. Vielleicht kennt es der ein oder andere von unseren amerikanischen Youtubern. Erst wenn man alle Produkte aus diesem Project leer hat, darf man neue aus dieser Sparte kaufen.

Heute stelle ich euch meine Produkte vor, die ich leer machen möchte. Und bevor ich diese nicht leer habe, darf ich mir kein neues Produkt in dieser Sparte kaufen.

Hier sind sie:


Balea Fuß Peeling Lovely:
Hab ich schon seit Anfang letzten Jahres. Schrubbelt sehr schön und riecht auch gut, aber das muss jetzt mal weg, ich nutze es einfach zu wenig.

Balea Wellness Fuß Samt Lotion:
Die ist noch älter, ich glaube die habe ich seit Frühjahr 2013. Ist eine sehr leichte Fußcreme, die schnell einzieht und gut riecht. Sie enthält Puder, was die Füße trocken hält. Ich mag eher reichhaltigere Cremes und ziehe dann Socken drüber, deshalb wird die nun leer gemacht.

Essence Vampire´s Love EdT:
Ein wunderbar kuschelig-vanilliger Winterduft, der mich auch schon seit langem begleitet. Ich möchte nicht das er bis nächsten Winter kippt, deshalb will ich ihn noch aufbrauchen.

Bruno Banani Dangerous Woman:
Ein warmer kokos-vanilliger Duft, der mir für den Sommer zu schwer ist. Deshalb soll der auch noch in den kalten Wintertagen wegkommen.

Neutrogena Visibly Clear 2 in 1 Reinigung und Maske:
Die mag ich gar nicht so. Als Maske ist das Produkt viel zu aggressiv und als schnelle Reinigung reicht es mir irgendwie nicht. Die habe ich bestimmt schon 2 Jahre im Bad stehen, deshalb will ich die jetzt nehmen.

CD Frische Deospray Granatapfel:
Ohne Alu, aber zum sprühen, ich mag keine Sprühvarianten, da wird mir morgens auf nüchternen Magen schlecht. Auch hält es bei mir nicht ganz so frisch und der Duft ist mir zu sehr im Vordergrund, da kann man fast kein Parfum mehr tragen. Deshalb will ich es leer machen.

Balea Haarkur Seidenglanz:
Sniff, die ist schon total alt und mein letztes Backup. Mittlerweile ist das schon Mitte 2014 abgelaufen, aber die Kur riecht noch sehr gut und ich will sie mir nicht länger aufsparen, sonst kippt die mir vielleicht noch.

Yves Rocher Hammam Körperlotion:
Eine meiner liebsten Düfte bei Yves Rocher. Da ich aber zu wenig creme und zu viel daheim habe, werde ich mit dieser anfangen um meine Vorräte zu reduzieren.

Es sind nicht ganz 10 Produkte geworden, aber schon einige Sachen die ich schon viel zu lange rumstehen habe. Das heisst für mich jetzt, keine neuen Deos, Haarkuren, Lotionen, Reiniger, Parfum und Fußpflege mehr, bevor nicht alles aufgebraucht ist.

Ich halte euch mit meinem Projekt auf dem laufenden! Wer macht auch mit? Zusammen braucht es sich schneller auf! Ich würde mich freuen und eure Beiträge auch bei mir auf dem Blog vorstellen.

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Ich hab so ein Projekt letztes Jahr durchgezogen und gehe jetzt fast unbelastet in 2015.
    Für dieses Jahr steht die selbstgemachte Seife Körper + Haar an (Bei Körperseife wird erst bei der letzten neu gemacht, bei Haaren, wenn die letzte einer Sorte angebrochen ist, 2 Sorten brauche ich mindestens) und Haarspray und Deo und Körpercreme (damit ich da nur 1 besitze). Und wenn der Winter vorbei ist, landen da auch die Handcremes drauf, da wird dann alles außer einer zur Körpercreme gezählt.
    Dieses Jahr krieg ich auch die letzten Baustellen in den Griff.

    Beim Bronzer bin ich schwach geworden und hab "aufgebraucht" durch die Tonne, weil das Ding viel zu orange war und dann noch der Deckel gebrochen ist. Jetzt ersetzt das ein farblich passender Lidschatten (weniger Produkt!). Auch eingetrocknete Mascaras hab ich entsorgt und das Produkt gewechselt. Vielleicht mach ich das im Bereich Highlighter auch nochmal, ich quäl mich jetzt schon ein Jahr.

    Ich wünsch dir jedenfalls viel Erfolg beim Aufbrauchen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das hört sich ja klasse an, wenn du deine Bestände unter Kontrolle hast! Das mit dem Bronzer hätte ich auch so gemacht, man muss sich nicht quälen, sondern auch noch Freunde an der Sache haben.
      Danke für deinen Kommi und viele Grüße!

      Löschen
  2. Viel Erfolg beim aufbrauchen.
    Ich muss mal schauen was ich noch für Leichen im Schrank habe.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich würd mich freuen, wenn du mitmachst!

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Klingt nach einem guten Plan :) Ich hab auch schon öfter darüber nachgedacht dieses Jahr wiedr so etwa zu machen. Ich bin aber tüchtig daran meine Sammlung erstmal durchzutragen (evtl miste ich noch ein bisschen was aus), vielleicht folgt so etwas dann als nächstes für bestimmte Nagellacke oder Kajalstifte. Meinem Pflegebestand geht es sehr gut, da hab ich kaum ein Produkt doppelt

    Die Neutrogena Visible Clear Maske hatte ich auch mal. Anfangs war sie recht gut doch je älter sie wurde desto aggressive wurde ise. Ich hab mich da durchgequält nie wieder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe leider aus einer Zeit vor ca. 2 Jahren viele Sachen noch übrig, die weg müssen, da hab ich einfach zu viel Beautykrams gekauft. Cool, dass deine Sammlung da so übersichtlich ist!
      Genau so gehts mir mit der Visibly Clear, irgendwie riecht die auch schon leicht komisch, aber da die ja gleich abgewaschen ist, geht es noch. Werde ich auch nur unter der Dusche nehmen. Die brauch ich danach dann auch nicht mehr!

      LG!

      Löschen
  4. Ich liebe dieses Bruno Banani Parfüm :-) Kaufe es immer wieder nach, Sommer wie Winter! Wünsche dir viel Erfolg, ich hab soweit meinen Bestand auf einem normalen Maß, sonst würde ich tatsächlich mitmachen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es riecht wirklich gut! Habe aber nur die kleine Größe, in der Hoffnung mal wieder bei Parfum einen Aufbraucherfolg zu sehen!

      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Bin gespannt wie es bei dir vorwärts geht & drück dir die Däumchen, dass sich die Produkte nicht so sträuben! ;)

    AntwortenLöschen