Sonntag, 15. Februar 2015

Transformation: The Walking Dead - Daryl Dixon

Hallo ihr Hübschen!

Ich hoffe ihr hattet und habt noch schöne Faschingstage! Ich war am schmutzigen Donnerstag mit den Mädels unnerweg und habe ich mich in einen Walking Dead Charakter verwandelt. Es hat total Spass gemacht und ich dachte ich zeigs euch mal:

Step by Step:
Zuerst habe ich mir die Haare gemacht. Ich habe mir mit einem sehr starken Männerhaargel und Haarlack beides von Balea Fake Dreads gemacht. Dazu habe ich einzelne Strähnen abgeteilt und diese eingedreht und mit den o. g. Sachen fixiert. So sahs dann aus:

Irgendwie sehen Dreads gar net schlecht aus, oder? Auf den Ansatz habe ich dann noch ein bisschen Trockenshampoo getan, ohne es einzuarbeiten, dass ein Grauschleier auf den Haaren entsteht. Es ist wirklich gut geworden, finde ich. Auch lies es sich gut auswaschen am Tag danach.

Next Step: Make Up


Das sind meine Hilfsmittel gewesen, grob gesagt waren das:
- Zoeva Lidschattenpalette
- Bronzer
- Kunstblut in Massen
- Schwämmchen
- Lidschattenstift

Mein Outfit war ein The Walking Dead Shirt, dass angelegt an die Mitte der 2 Staffel ist. Daryl Dixon sucht da nach Sophia, fällt vom Pferd und verletzt sich. Danach hängt er sich Walkerohren als Kette um. Als er dann wieder auf die Farm kommt, wird er als Walker verwechselt und bekommt nen Streifschuss am Kopf ab. Das Shirt ist echt klasse, hinten ist sogar sein Crossbow ausgedruckt.

Hier das fertige Make Up:



Das ganze Outfit:


Ich hatte eine grau-rostfarbene Hose von Mustang an und Stiefel von Doc Martens (like Carol). Zusammen mit Fake Messer und Waffe.

Hier noch ein Outtake( inkl. Wohnzimmer und Bürodeko-Chaos):


Ich wünsch euch noch ein paar lustige Tage, eure Mrs Dixon!



Kommentare:

  1. Ich guck die Serie nicht aber der Look gefällt mir!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Palette sieht echt toll aus :) Schöne Farben

    AntwortenLöschen