Sonntag, 13. Dezember 2015

#Throwback Thursday: China Glaze Ruby Pumps

Hallo Ihr Hübschen!

Heut zeige ich euch meine NOTD für den 3. Advent. Jedes Jahr um die Weihnachtszeit herum hat China Glaze´s Ruby Pumps seinen Einsatz. Ich habe den Lack nun schon einige Jahre und er ist noch genau so gut wie am ersten Tag.

Der Lack hat eine sheere, etwas flüssige rote Base mit vielen feinen roten Glitterplättchen. Zwei Schichten braucht man um ihn deckend zu bekommen.


Auf dem Ringfinger trage ich von Wet n Wild aus der Fergie Collection die A003 Gold Album. Ein glitzerndes, metallisches Gold, welches auch nach 2 Schichten deckt.

Als Bade Coat habe ich den P2 Ridgefiller und als Topcoat den Mavala Colorfix. Der lässt den Lack zwar ein bisschen länger halten, trocknet ihn aber leider nicht schneller.

Ganz viele Grüße, eure Ripley!

Kommentare:

  1. Sieht wunderschön aus mit dem goldenen Akzent! Ich glaube, den lackier ich mal wieder zu Weihnachten dieses Jahr...
    LG, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Dieses Rot sieht in der Flasche so unheimlich schön aus!

    AntwortenLöschen