Samstag, 5. März 2016

Aufgebraucht im Februar 2016

Hallo ihr Hübschen!

Der Februar ist auch schon wieder vorbei, deshalb kommen jetzt meine leeren Produkte für diesen Monat. Es ist diesesmal nicht so viel, weil ich viele Produkte gleichzeitig offen habe...

Aber schaut selbst:


Und hier die Sachen einzeln:


Balea Oil Repair Spülung:
Die ist sehr reichhaltig und macht gepflegte Haare. Die werde ich mir wieder nachkaufen, meine blondierten Haare brauchen es ganz dringend!

Fructis Anti Spliss Serum Spitzenheld:
Das pflegt die Spitzen so gut und riecht total lecker. Leider habe ich es weder bei dm, real noch Müller gefunden. Ich habe mir den 3er Pack bei amazon gekauft.

Treaclemoon Sweet Apple Pie Hugs:
Riecht superlecker und habe ich auch in gross noch hier. Ich brauche gerade meine ganzen Kleingrössen auf.

Treaclemoon Blueberry Memories:
Das riecht auch toll und erinnert mich ein bisschen an das Cinnamon Nights Duschgel. Kaufe ich aber nicht in groß nach.

Mandea Spa Bali Santi Duschgel:
Hab ich von meiner Freundin im letzten Jahr aus London mitgebracht bekommen. Roch sehr lecker nach Cocos und bisschen gewürzig. Hat auch ein bisschen ausgetrocknet, aber der Geruch. Hach. Kein Nachkauf mehr möglich.


Clinique Take the Day Off Augenmakeupentferner:
Der hat gründlich alles weggemacht und in den Augen nicht gebrannt. Würde ich mir wieder holen, aber er ist mir zu teuer.

Balea Pflegecreme mit Blütenduft:
Die habe ich für die Hände genommen. War sehr reichhaltig und ist nicht so gut eingezogen. Deshalb kein Nachkauf mehr.

Balea Q10 Augenpads:
Die mag ich sehr, ich hab auch noch einige da. Die kühlen und entspannen die Augenpartie total.

Balea Abschminktücher Fresh Purple:
Haben die Haut nicht gereizt und haben alles sehr gut abgenommen. Eine letzte Packung habe ich noch.


Rexona Invisible:
Hat mein Mann aufgebraucht, es riecht sehr neutral und schützt ziemlich gut.

CD Glücksgefühl Deo:
Das hat ziemlich gebrannt unter den Armen und nur mäßig geschützt, der Rest kommt deshalb weg.

Ebelin Nagellackentferner mit Kokos:
Das war auch eine Kleingröße aus dem dm. Der war klasse und hat gut gerochen. Als ich ihn nachkaufen wollte, konnte ich ihn leider nicht mehr finden.


Ebelin 50 Maxi Wattepads Supersoft:
Die waren gar nicht gut, die waren viel zu dick und haben sehr viel Produkt gebraucht. Die haben es zu arg eingezogen. Ich glaube wegen denen habe ich letzten Monat so viel Makeupentferner aufgebraucht. Kaufe die nicht mehr nach.

Blend a Med 3 D White und Aronal:
Die haben wir beide sehr gerne und die habe ich auch schon wieder gekauft.

Ebelin Wattepads:
Bei denen bleibe ich. Die sind toll!


Douglas und Söhne Duschgelprobe Thymian und Lavendel:
Das roch sehr entspannend. Passt gut, wenn man abends duscht. Die Marke ist mir leider zu teuer, deshalb kaufe ich es nicht in groß.

Kneipp Mandelblüten Ölbad:
Das hat einen ganz zarten Duft und hat die Haut sehr gepflegt.

Douglas Homa Spa Badewürfel Beauty of Hawaii:
Ich war überrascht, dass so ein kleiner Würfel für eine ganze Badewanne reicht. Roch blumig frisch und hat das Wasser milchig gemacht. Mochte ich.

Kneipp Lass dich nicht hängen Badekristalle:
Haben das Wasser lila gefärbt und es hat lecker blumig gerochen. Fand ich toll!

Saubär Goldschätzchen Bad:
Das roch fruchtig und hat das Wasser Atomgelb gefärbt. Nuja....Ging so.

Isana Badesalz Traumzeit:
Das hat auch total entspannt abends. Mochte ich gerne.

tetesept Eine Portion Glück:
Das roch extrem nach Pfirsicheistee. War aber angenehm. Mal schauen, ob ich das nochmal kaufe.

Zu den ganzen Badensalztütchen: Im Moment darf ich keine nachkaufen, ich habe einfach noch zu viele...*ups*

Diesen Monat war es nicht so viel, aber im März werden wieder ein paar Fullsizes leer. Was habt ihr so alles leer gemacht?

Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, eure Ripley!

Kommentare:

  1. Treaclemoon Sweet Apple Pie Hugs habe ich mir auch in Groß nachgekauft auch die Lotion.einfach ein leckerer Duft.LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch festgestellt, dass in der Drogerie kaum noch Leave In Produkte gibt. Ich hab mir nun die INCIs vom Spitzenheld nachgeschaut und entschieden das Produkt nicht zu suchen. Es besteht fast nur aus Silikonen. Das führt zwar dazu dass die Haare gut aussehen, aber richtige Pflege würde ich es nicht nennen. Meine letzte Erfahrung mit reinem Silikonöl war anfangs gut und nach 2-3 Monaten katastrophal...

    Die beiden Treaclemoon Duschgels hae ich mal geschnuppert und für gut befunden. Ich bin noch hin und her gerissen ob ich deren Produkte mal ausprobeiren soll. Einerseits benutzen sie eine Konservierungsstoff auf den ich reagiere und haben diese blöden Flaschengrößen - Andererseits riechen sie so gut. Määh!

    Den Clinique Take The Day Off hab ich auch! Er ist wirklich super, wenn auch sehr ölig flutschig. Ich werde das Produkt bald in den Urlaub mitnehmen. Das Produkt wäre mir auch viel zu teuer, aber ich erziele mit reinem Öl ähnlich gute Ergebnisse für einen Zehntel des Preises.

    Oufz, das CD Deo hat ja direkt denaturiertes Alkohol an erster Stelle der Inhaltsstoffe. Das kann nur wehtun!

    Ich wusste nis dato gar nicht, dass es so viele Verschiedene Sorten Wattepads gibt o_O Da muss man beim Einkaufen echt aufpassen! Irgendwie sehe ich bei uns immer nur zwei verschiedene.

    Kneipp Mandelblüten hab ich grad als Cremebad... Ich mag den Duft davob überhaupt nicht. Irgendwie erinnert der mich total an Weichspüler >.<

    Tetesept Eine Portion Glück steht beimir auf der Wunschliste, aber ihc habe das Produkt noch nicht gesehen. Wenn der nach Eistee riecht werde ichs lieben! Schäume es auf oder ist es eher Salz?

    AntwortenLöschen