Sonntag, 4. Dezember 2016

Aufgebraucht/Empties im November 2016

Hallo ihr Hübschen!

Der November ist um und es weihnachtet sehr. War diesen Monat nicht so fleissig mit leer machen, was am erfolgreichen Oktober liegt, habe sehr viele Produkte im November wieder frisch öffnen müssen.

Bei meiner letzten Haartönungsaktion musste ich alle meine Conditioner zusammenkratzen, deshalb sind diesesmal viele Haarsachen leer geworden.

Aber seht selbst:



Haare:


John Frieda go blonder Conditioner:
Noch im alten Design. Mochte die Reihe sehr, da sie mein Blond wirklich mehr strahlen lässt. Der Duft ist nur leider sehr unangenehm und stechend. Und John Frieda ist auch teurer geworden, die Sachen kosten meine ich mittlerweile 7,95 €,. Neneneee zuviel, deshalb kein Nachkauf mehr.

Schauma Langhaar Spülung:
Hab ich auch zum strecken der Directions genommen. Hat nicht nach Kirsche gerochen und trocknet eher aus wie zu pflegen, aber die Konsistenz ist schön dickflüssig. Weiss nur gerade nicht, ob ich Schauma wieder nachkaufe.

Directions Violet Haartönung:
Macht hübsche, violette Haare und nimmt den blondierten Gelbstich. Habe ich noch als Backup daheim-

Balea Feuchtigkeitshaarmilch Pfirsich und Kokos:
Ist eigentlich als Leave-In gedacht, da hat es bei mir jedoch nicht gepflegt oder sonst was gemacht, nur gut gerochen. Da ich letztens knapp war mit Spülung hat es zum mischen der Directions herhalten müssen und ich fands klasse!! Hat sich toll auftragen lassen, bin am überlegen es mir hierfür nachzukaufen.

Batiste Dry Shampoo Oriental:
Wirkt sehr gut und man fühlt sich gleich frischer. Diese Duftrichtung ist auch sehr angenehm und im Hintergrund, kommt nicht mit eurem Parfum in den Clinch. Habe ich noch ein paar Trockenshampoos daheim, deshalb mache ich die erst leer, bevor ich mir das wieder nachkaufe.


Isana Zeit zum glücklich sein Badeperlen:
Haben das Wasser lila gefärbt und haben mich ja so entspannt. Hach wie herrlich. Ich muss unbedingt wieder zu rossmann und mir die bunkern.

Douglas Home Spa Fizzing Bath Cube:

Die hatte ich schonn öfter. Riechen sehr gut und machen das Badewasser milchigweiss. Habe gerade keine mehr daheim, aber ich denke bei der nächsten Douglas Bestellung kommen wieder welche mit.

Balea Marshmallow Duschgel:
Ohhhh, ist das klasse! Riecht angenehm süß und kuschlig und warm. Wow, kaufe ich mir auf jeden Fall wieder nach, bevor es still und leise wieder das Sortiment verlässt.

Lush French Kiss Schaumbad:
Finde die Lush Schaumbäder, obwohl ich sie immer für mehrere Schaumbäder nutze immer sehr austrocknend zur Haut. Das hat nach Lavendel gerochen und war entspannend für abends. Aber von den Schaumbädern kaufe ich mir keine mehr nach.


Garnier Hydra Bomb Tuchmaske für sensible Haut:
Entspannt herrlich und versorgt die Haut lange mit Feuchtigkeit. Finde ich klasse und werde ich mir ab und zu immer mal wieder kaufen.

Maybelline Amu Entferner:
Immer wieder

Balea Reinigungstücher Tropical Fantasy:
Das waren die diesjährigen LE-Tücher und ich bin da ein bisschen eskaliert und habe mir 3 Packungen gekauft. Die Tücher sind weich und gut feucht und nehmen das Makeup gut ab. Der Duft ist auch schön, aber nicht ganz so arg meins. Aber trotzdem klasse!


Medipharma Cosmetics Granatapfel Handcreme Probe:
Die roch bissl nach Naturkosmetik und ist kaum eingezogen. Kaufe ich nicht in gross.

Rexona Deo Shower Fresh:
Mit Aluminum. Ich weiss. Leider. Aber ohne entwickle ich mich zur Biogasnuklearstinkbombe. Und das ohne bewegen. Schon traurig. Aber dieses Deo verhindert das. Deshalb ist es toll und schon nachgekauft.

Blend da Med 3D White Zahnpasta:
Toll

Balea Wattestäbchen und Wattepads:
Toll und schon wieder nachgekauft.


Balea Liebestoll Seife aus der Rummelplatz LE:
Die fand ich auch toll, mochte die Rummelplatzreihe sehr gerne. Kann ich leider nicht mehr nachkaufen,

Essie Sew Psyched:
Ein weiterer leerer Farblack (Wooooooot?!) Dieser ist von Essie der SewPsyched ein armee-schlamm-graugrün. Ganz toller Herbstton. Mochte ihn sehr, aber ich bin am reduzieren meiner Sammlung(en) und deshalb kaufe ich den nicht nach. It was good while it lasted.


Was habt ihr diesen Monat so leer gemacht? Lasst mir eure Links in den Kommentaren da. Ich wünsche euch einen schönen zweiten Advent ( bin net so in Weihnachtsstimmung und habe ich keine Adventskranz dieses Jahr..., aber ich habe von meinem Mann ein Douglas Adventskalendet bekommen und bin ja so happy!)

Liebe Grüße, eure Ripley!

Kommentare:

  1. Das Batiste Dry Shampoo Orienta habe ich bisher noch gar nicht probiert, benutze immer das mit Kirschduft oder Farbe.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab die Suche nach guten Conditionern aufgegeben. Entweder sind sie gut für die Haare aber schlecht für die Haut oder andersherum -.- Es macht auch kaum einen Unterschied ob ich 3€ oder 20€ ausgebe.
    Ich hoffe, dass diese neuen Balea Duschgele eine Weile bleiben. Ich besitze aktuell noch sooo viel Zeug, dass ich sie mir nicht gönnen werde und kann.
    Sew Psyched bin ich eine Weile total hinterhergerannt. Dann wurde der heimlich still und leise aus dem Sortiment geworfen. Seitdem hat mich übrigens kein essie Nagellack mehr angesprochen. Ich besitz auch nur einen Nagellack von denen und es wird wohl dabei bleiben ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ein leerer Nagellack, toll :-) Eine hübsche Farbe ist es außerdem.
    Das Marshmallow-Duschgel klingt gut.
    Schade, dass die Lush-Schaumbäder deine Haut austrocknen.

    LG Binara

    AntwortenLöschen